Die prüfungsrelevanten Kapitel

Update vom 26. Februar 2021

Im Februar 2021 veröffentlichte die Universität Wien die prüfungsrelevanten Kapitel für den Psychologie Aufnahmetest 2021. Zu lernen sind

  • das seit 2019 als Prüfungsliteratur verwendete Buch Psychologie, 2. Auflage, von Rainer Maderthaner.
    • Das Buch wird als kostenlose PDF von den Universitäten Wien, Salzburg, Innsbruck und Graz zur Verfügung gestellt. 
    • Die Anzahl der zu lernenden Kapitel für den Psychologie Aufnahmetest 2021 wurden im Vergleich zu den Vorjahren gekürzt. Die genaue Auflistung siehst Du weiter unten im Überblick
  • das SkriptEinführung in die Psychologie„.

Für den Psychologie Aufnahmetest 2021 müssen folgende Kapitel aus dem Buch Psychologie von Rainer Maderthaner gelernt werden:

  • Kapitel 01 Einleitungskapitel
    • Abschnitt 1.1 – S. 11 bis 14
    • Abschnitte 1.3 bis 1.4 – S. 18 – 25
  • Kapitel 02 Definition, Ziele und Positionen der Psychologie
    • Abschnitte 2.1 bis 2.2 – S. 27 bis 37
  • Kapitel 03 Forschungsmethodik der Psychologie
    • Abschnitte 3.1 bis 3.4 – S. 54 bis 66
    • Abschnitte 3.6 bis 3.7.4 – S. 68 bis 88
  • Kapitel 06 Lernen und Anpassung – S. 165 bis 192
    • Abschnitt 6
    • Abschnitte 6.1 bis 6.8
  • Kapitel 07 Gedächtnis – S. 205 bis 238
    • Abschnitt 7
    • Abschnitte 7.1 bis 7.5
  • Kapitel 08 Problemlösen – Denken – Intelligenz
    • Abschnitte 8.1 bis 8.2 – S. 245 bis 252
    • Abschnitte 8.4 bis 8.6 – S. 261 bis 289
  • Kapitel 10 Soziale Prozesse – S. 329 bis 357
    • Abschnitt 10
    • Abschnitte 10.1 bis 10.5

Die prüfungsrelevanten Kapitel 2019 und 2020

Es ist soweit. Lange vor dem spätestens genannten Zeitpunkt am 27. April 2019 veröffentlicht die Universität Salzburg die prüfungsrelevanten Kapitel für den Psychologie Aufnahmetest. Diese werden auch kostenlos in digitaler Form zu Verfügung gestellt. Die Universitäten Wien, Innsbruck und Graz listen diese Kapitel noch nicht auf ihren Seiten. Jedoch ist davon auszugehen, dass dort dieselben prüfungsrelevanten Kapitel abgefragt werden. Der Test wird nämlich auch dieses Jahr zentral von Salzburg aus erstellt. Es werden folgende Kapitel (Abschnitte) aus dem Buch Psychologie 2. Auflage von Rainer Maderthaner geprüft:

Aus Kapitel 01 Einleitungskapitel (12 Seiten):

  • Abschnitt 1.1
  • Abschnitt 1.3
  • Abschnitt 1.4

Aus Kapitel 02 Definition, Ziele und Positionen der Psychologie (23 Seiten):

  • Abschnitt 2.1
  • Abschnitt 2.2
  • Abschnitt 2.3
  • Abschnitt 2.4

Aus Kapitel 03 Forschungsmethodik der Psychologie (45 Seiten):

  • Abschnitt 3.1
  • Abschnitt 3.2
  • Abschnitt 3.3
  • Abschnitt 3.4
  • Abschnitt 3.5
  • Abschnitt 3.6
  • Abschnitt 3.7
  • Abschnitt 3.8

Aus Kapitel 06 Lernen und Anpassung (37 Seiten):

  • Abschnitt 6
  • Abschnitt 6.1
  • Abschnitt 6.2
  • Abschnitt 6.3
  • Abschnitt 6.4
  • Abschnitt 6.5
  • Abschnitt 6.6
  • Abschnitt 6.7
  • Abschnitt 6.8
  • Abschnitt 6.9
  • Abschnitt 6.10
  • Abschnitt 6.11

Aus Kapitel 07 Gedächtnis (34 Seiten):

  • Abschnitt 7
  • Abschnitt 7.1
  • Abschnitt 7.2
  • Abschnitt 7.3
  • Abschnitt 7.4
  • Abschnitt 7.5

Aus Kapitel 08 Problemlösen – Denken- Intelligenz (39 Seiten):

  • Abschnitt 8.1
  • Abschnitt 8.2
  • Abschnitt 8.4
  • Abschnitt 8.5
  • Abschnitt 8.6

Aus Kapitel 09 Emotion – Motivation (16 Seiten):

  • Abschnitt 9.1
  • Abschnitt 9.2
  • Abschnitt 9.3
  • Abschnitt 9.4
  • Abschnitt 9.5

Aus Kapitel 10 Soziale Prozesse (29 Seiten):

  • Abschnitt 10
  • Abschnitt 10.1
  • Abschnitt 10.2
  • Abschnitt 10.3
  • Abschnitt 10.4
  • Abschnitt 10.5

Aus Kapitel 12 Gesundheit und Krankheit (10 Seiten):

  • Abschnitt 12.5
  • Abschnitt 12.6

ACHTUNG: Es sind zwar Kapitel wie „1.2 Religion und Seelenvorstellungen“ nicht prüfungsrelevant. Wenn jedoch das letzte Unterkapitel, beispielsweise „1.4 Die Entwicklung der akademischen Psychologie“ eines Hauptkapitels „1 Einleitung“ prüfungsrelevant ist, ist in diesem eine Zusammenfassung. Diese Zusammenfassung ist prüfungsrelevant. Und diese Zusammenfassung fasst auch Inhalte aus Kapiteln zusammen, die nicht prüfungsrelevant sind. Die Zusammenfassungen sind jedoch vollständig zu lernen, auch wenn sie Inhalte aus nicht prüfungsrelevanten Abschnitten behandeln. ABER: Nicht jede Zusammenfassung ist zu lernen. Nur solche, die innerhalb eines prüfungsrelevanten Abschnittes stehen. Natürlich musst Du den nicht prüfungsrelevanten Abschnitt nicht lernen. Über diesen musst Du in dem Fall nur wissen, was in der prüfungsrelevanten Zusammenfassung steht.

Psychologie Aufnahmetest Prüfungskapitel Mymorize

Insgesamt wirst Du also 245 Seiten für den Psychologie Aufnahmetest 2019 in Österreich lernen müssen. Die meisten zu lernenden Seiten umfasst das Kapitel 03 Forschungsmethodik der Psychologie. Das deckt sich mit der Erfahrung aus dem letzten Jahr. 2018 kamen nämlich die meisten Fragen zum Kapitel Methodik. So wird wohl auch dieses Jahr ein großes Augenmerk auf dieses Kapitel gerichtet. 2018 kamen außerdem viele Fragen zum Kapitel 06 Lernen und Anpassen. Auch dieses Kapitel gehört dieses Jahr mit 37 zu lernenden Seiten zu einem der aufwändigsten Inhalten.

Wie die Universität Salzburg weiterhin verlautbaren lässt, werden die oben genannten prüfungsrelevanten Kapitel für den Psychologie Aufnahmetest kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Voraussetzung, die Kapitel kostenlos zu erhalten ist, für das Aufnahmeverfahren angemeldet zu sein. Dies ist ab dem 01. März an den Universitäten Wien, Salzburg, Innsbruck und Graz möglich. Alle Informationen zu den Fristen und Voraussetzungen erhältst Du auf der Seite Psychologie Aufnahmetest. Wer nicht bis dahin warten mag, kann sich das Buch Psychologie von Rainer Maderthaner schon davor über den facultas Verlag kaufen.

Psychologie Aufnahmetest Prüfungskapitel Mymorize

Mymorize wird Dir auch dieses Jahr Vorbereitungskurse für den Psychologie Aufnahmetest online zur Verfügung stellen. Dabei wirst Du die Möglichkeit haben Dich im Bereich Fachwissen vollumfassend auf alle oben aufgezählten Kapitel vorzubereiten. Zudem wird es auch Kurse zum Bereich Formal-analytisches Denken und Englisches Textverständnis geben. Mit einer online Testsimulation des Psychologie Aufnahmetestes, für welchen wir dieses Jahr auch einen Antwortbogen kreiert haben, wirst Du die Möglichkeit haben, dich extrem testnah auf die Prüfung vorzubereiten. Im richtigen Aufnahmetest wirst Du die Antworten nämlich nicht auf dem Fragebogen ausfüllen, sondern dafür einen extra Antwortbogen erhalten, in welche Du Deine Antworten eintragen musst. Dies zu tun fordert einiges an Zeit und wird jedes Jahr aufs Neue von vielen Bewerber*innen unterschätzt. Diesbezüglich ist mit 30 – 45 Minuten zu rechnen. Damit Du Dich schon im Vorhinein daran gewöhnen kannst, wirst Du Dir bei Mymorize einen Antwortbogen ausdrucken können um Deine Antworten bezüglich der Testsimulation übertragen zu können.

Google Bewertung
4.4
Basierend auf 27 Rezensionen
×