Psychologie Aufnahmetest 2021 in Salzburg

Die Universität Salzburg vergibt jährlich 200 Studienplätze im Fach Psychologie an die besten Teilnehmer*innen im Psychologie Aufnahmetest. Die Universität Salzburg nimmt in vielerlei Hinsicht eine Sonderrolle beim Psychologie Aufnahmetest ein. Neben der Beliebtheit als Studienort, ist die Universität mit der Erstellung aus Auswertung der Psychologie Aufnahmetest federführend. Auch in Sachen Auswertung läuft in Salzburg einiges anders, als in den übrigen Städten. Erfahre in unserem Beitrag alles, was du zum Psychologie Aufnahmetest 2021 in Salzburg wissen musst.

Salzburg als Studienort

Du möchtest nicht nach Wien, weil Dir dort die Berge fehlen? Innsbruck ist keine Option für Dich, weil das kulturelle Angebot und das Stadtbild selbst zu dünn für Dich sind? Kein Problem, Salzburg vereinigt beides für Dich. Eine schöne Altstadt und kulturelles Angebot, ähnlich wie in Wien und umgeben von einer schönen Bergkulisse, wie Du sie in Innsbruck vorfindest. Salzburg hat als Studienort enorm viel zu bieten. Mitten in der Stadt befindet sich der Mönchsberg. An einem studienfreien Tag ein perfekt geeigneter Ort um einfach mal zu entspannen, Musik zu hören oder ein gutes Buch zu lesen. Oder Du schweifst durch den Mirabellgarten am Schloss Mirabell und genießt die wunderschönen Blumenanlage. Und nicht nur in Salzburg selbst findest Du schöne Orte.

Rund um Salzburg gibt es viel zu entdecken und Ortschaften um eine gute Zeit zu verbringen. Das Salzkammergut mit seiner unglaublich schönen Seenlandschaft, der Untersberg zum Wandern oder die Salzach sind einige von vielen Beispielen. Die Altstadt selbst von Salzburg gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Kulturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Ein abwechslungsreiches Opern, Theater und Konzert Angebot prägt den kulturellen Flair der Stadt, welches seinen Höhepunkt in den jährlichen Salzburger Festspielen findet. Mehr und detaillierte Informationen haben wir Für Dich im Erfahrungsbericht zum Psychologie Studium in Salzburg zusammengefasst.

Psychologie Aufnahmetest Salzburg mymorize
Blick über die Altstadt von Salzburg in Richtung Mönchsberg

Anmeldung für den Psychologie Aufnahmetest in Salzburg

Um am Psychologie Aufnahmetest 2021 in Salzburg teilnehmen zu können ist eine erfolgreiche Anmeldung Voraussetzung. Hierfür sind drei Schritte zu absolvieren.

  1. Fristgerechte Anmeldung zum Aufnahmetest über die Registrierungsplattform der Universität.
  2. Fristgerechte Übermittlung der Zeugnisunterlagen an die Universität. Dies kann entweder postalisch oder per mail erfolgen:
    • per e-mail
      Adresse: e-mail: studium@sbg.ac.at
      Betreff: „Aufnahmeverfahren BACHELOR PSYCHOLOGIE 2021/22“ (bevorzugtes Dateiformat: pdf)
    • postalisch
      Universität Salzburg
      Kennwort „Aufnahmeverfahren BACHELOR PSYCHOLOGIE 2021/22“
      Studienabteilung
      Kapitelgasse 4
      A-5010 Salzburg
  3. Fristgerechtes Bezahlen des Unkostenbeitrags von 30€. Nach erfolgreicher Anmeldung auf der Registrierungsplatform erhält jede*r angehende Teilnehmer*innen per mail die individuellen Zahlungsinformationen zugeschickt.

Bonuspunkte in Salzburg

Die Universität Salzburg verteilt, anders als die übrigen Universitäten, Bonuspunkte für sehr gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Englisch, Deutsch (bzw. Unterrichtssprache) und Biologie. Für jedes „sehr gut“ im Matura/Abitur Zeugnis erhält man 6,25 Bonuspunkte. Insgesamt kann man sich also bei außerordentlichen Schulleistungen 25 Zusatzpunkte sichern. Im Test selbst können 75 Punkte erreicht werden. Der Anteil der möglichen Bonuspunkte ist also im Verhältnis, der zu im Psychologie Aufnahmetest zu erreichenden Punkten relativ hoch und entsprechend kann dies einen starken Einfluss darauf haben, ob Du schlussendlich einen Studienplatz zugesprochen bekommst oder nicht.

Bonuspunkte- Ein Vorteil oder Nachteil für Dich?

Laut Information der Universität Salzburg konnten im Aufnahmetest 19/20, 70% aller Bewerber*innen Bonuspunkte nachweisen. 60% der Bewerber*innen erhielten zwischen 6,25 und 12,5 Bonuspunkte, da sie Bestnoten in zwei Fächern nachweisen konnten. Nur 10% konnten Bestnoten in drei oder vier Fächern nachweisen und somit 18,75 bzw. 25 Extrapunkte erhalten. Grundsätzlich weist Salzburg seit Jahren, gemeinsam mit Graz, das beste Verhältnis zwischen verfügbaren Studienplätzen und Bewerber*innen auf. So kamen beispielsweise in Salzburg im Aufnahemverfahren 20/21 durchschnittlich 3,3 Bewerber*innen auf einen Studienplatz, wohingegen in Wien durchschnittlich 6,2 Studienberwerber*innen um einen Studienplatz konkurrierten.

Hast Du also das Glück in zwei oder mehr Fächern ein „sehr gut“ nachweisen zu können, so kannst Du auf Grund des guten Verhältnisses zwischen Studienplätzen und Bewerber*innen und Deiner zusätzlichen Extrapunkte Deine Chance auf einen Studienplatz in Salzburg maximieren. Solltest Du keinerlei Bonuspunkte nachweisen können, so könnte Salzburg ein schweres Pflaster für Dich werden. Allein aus dem Grund, dass die Mehrheit der Teilnehmer*innen mit einem Vorsprung von 8-15 korrekten Fragen in den Test geht. Berücksichtigt man die Tatsache, dass im Bereich der Prozentränge, die zwischen einem „Studienplatz“ und „keinem Studienplatz“ entscheiden, in der Regel nur eine einzige korrekt ausgefüllte Frage mehr liegt, so ist ein Rückstand von 8-15 Fragen schwer einzuholen. In diesem Fall solltest Du, wenn es Dir nur um die Maximierung Deiner Chance anhand des Verhältnisses Teilnehmer*innen zu verfügbaren Studienplätzen geht, im besten Fall auf den Studienort Graz ausweichen.

Grundsätzlich sei aber gesagt, dass der Studienort im besten Fall nicht nach etwaigen Modalitäten und Kennzahlen ausgesucht werden soll. Immerhin handelt es sich hierbei nur um Tendenzen der Anmeldezahlen, die jedes Jahr unterschiedlich ausfallen können. Vielmehr sollte der Studienort nach persönlichen Präferenzen ausgesucht werden. Fühle ich mich in der Stadt wohl? Bietet mir die Stadt, was ich mir von einem Studienort wünsche? Immerhin wirst Du mindestens die nächsten drei Jahre Deines Lebens in dieser Stadt verbringen.

Ort und Datum des Psychologie Aufnahmetest in Salzburg

Der Psychologie Aufnahmetest in Salzburg findet am 24.08.2021, aller Voraussicht nach von 8.30 Uhr-15.00 Uhr statt. Als Prüfungsort haben sich in der Vergangenheit die Vorlesungssäle der Naturwissenschaftlichen Fakultät bewährt. Natürlich haben diese nur ein gewisses Kontingent. Im Fall der Fälle, dass mehr Anmeldungen vorliegen, wird die Universität auf eine andere Räumlichkeit mit mehr Kapazität ausweichen müssen. Dies ist aber in der Geschichte des Psychologie Aufnahmetests bisher noch nicht vorgefallen.

Paris-Lodron-Universität Salzburg

Alle wichtigen Fristen zum Psychologie Aufnahmetest in Salzburg

Abonniere unseren Newsletter um keine Frist zu verpassen und weitere nützliche Informationen zu erhalten

Alle wichtigen Termine

1 Online Anmeldung bis 15. Juli 2021
2 Bezahlung des Unkostenbeitrags (50€) bis 15. Juli 2021
3 Tag des Aufnahmeverfahrens 24. August 2021

Stoff des Psychologie Aufnahmetest in Salzburg

Der Psychologie Aufnahmetest in Salzburg besteht wie in den anderen Städten auch aus drei Teilen. Im Teil „Fachwissen“ werden Inhalte abgefragt, die man sich aus vorgegebener Standartliteratur aneignen muss. Im Teil „Formal-analytisches Denken“ wird die Fähigkeit zum methodischen und analytischen Denken geprüft und im Teil „Englisches Textverständnis“ müssen Fragen zu einem englischen Fachtext beantwortet werden.

psychologie-aufnahmetest-innsbruck-stoff-mymorize

Buch zum Fachwissen und Skript

„Die Fähigkeit, sich fachrelevantes Wissen aus Literatur für Studienanfänger*innen aneignen zu können.“ Im Psychologie Aufnahmetest in Salzburg wird das Buch „Psychologie“ von Rainer Maderthaner und ein Skript abgefragt.

 

 

psychologie-aufnahmetest-stoff-formal-analytisches-denken-mymorize

Formal-analytisches Denken

Die Fähigkeit zum methodischen, formal – analytischen Denken.

  • Die Anwendung empirischer Methoden
  • Die Interpretation statistischer Ergebnisse, Tabellen sowie Grafiken
  • Das korrekte Schließen (Reasoning)

 

psychologie-aufnahmetest-Stoff-englisches-textverstaendnis-mymorize

Englisches Textverständnis

Das Verstehen einfacher, fachbezogener Texte in englischer und deutscher Sprache.

 

Weitere detaillierte Informationen zum Prüfungsstoff haben wir ins unserem Artikel zum Stoff zum Psychologie Aufnahmetest ausführlich für Dich aufbereitet.

Beispiele zum Psychologie Aufnahmetest in Salzburg

Eins von vielen Kapiteln die abgefragt werden: Kapitel „Problemlösen-Denken-Intelligenz“
Psychologie-aufnahmetest-wien-beispiel-mymorize
Eine weitere Frage aus der Prüfungsliteratur
psychologie-aufnahmetest-innsbruck-beispiel-formal-analytisches-denken-mymorize
Statistik: Eines von vielen Themen im Formal analytischen Teil

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Dich mit Neuigkeiten rund um den Psychologie Aufnahmetest in Salzburg. Erhalte kostenlose Übungen und Tipps zur Vorbereitung.

Mit unserem Newsletter informieren wir Dich zu wichtigen Neuigkeiten:

  • Fristen
  • Empfehlungen
  • Testfragen
  • Fragen & Antworten
  • Neue Features
  • Testphasen
  • Angebote

Altfragen

In unserem Artikel zu Altfragen zum Psychologie Aufnahmetest haben wir die Fragen der vergangenen Jahre für Dich aufbereitet. Altfragen sind eine hervorragende Möglichkeit einen Überblick darüber zu bekommen, was gelernt werden muss und in welcher Detailtiefe dies geschehen sollte.

Die optimale Vorbereitung

Du fragst Dich jetzt sicher, wie Du Dich optimal auf den Psychologie Aufnahmetest vorbereiten kannst. Wie Du Dich gegen die große Konkurrenz durchsetzen kannst. An dieser Stelle sei angemerkt, dass Du Deine Chancen auf einen Studienplatz durch eine intelligente Prüfungsvorbereitung stark maximieren kannst. Wir haben in den letzten Jahren Prüfungsteilnehmer*innen begleitet und evaluiert was eine erfolgreiche Vorbereitung von einer nicht erfolgreichen Vorbereitung unterscheidet. In unserem Artikel zur Psychologie Aufnahmetest Vorbereitung haben wir alle relevanten Punkte übersichtlich für Dich aufgelistet.

Plätze und Bewerberzahlen an der Universität Salzburg

Verteilung von verfügbaren zu nachgefragten Studienplätzen nach Städten – Psychologie Aufnahmetest in Österreich 2020

Im Jahr 2020 haben sich 860 Personen für den Psychologie Aufnahmetest in Salzburg angemeldet. Erschienen sind schlussendlich 664 Personen. Bei 200 verfügbaren Studienplätze an der Uni Salzburg bedeutet dies, dass im Schnitt 3,3 Personen um einen begehrten Studienplatz konkurrierten. 

Chancen

Chancen beim Psychologie Aufnahmetest 2020 in Salzburg
Chancen beim Psychologie Aufnahmetest 2020 in Salzburg

Das Psychologie Studium an der Paris-Lodron Universität Salzburg

Bachelor Aufbau

Das Bachelor Psychologie Studium in Salzburg baut sich wie in den anderen österreichischen Städten aus Modulen in den Grundlagenfächern der Psychologie und einer methodisch, statistischen Ausbildung auf. Dich erwarten Vorlesungen in Klinischer-, Biologischer-, Sozial-, Entwicklungspsychologie und weiteren Grundlagenfächern und weiters Wissensvermittlungen in den methodischen und statistischen Grundlagen wissenschaftlicher Ausbildungen. Der Forschungsschwerpunkt der Universität selbst liegt in der Klinischen Psychologie, der Sozial- und Wirtschaftspsychologie und in den Cognitive Neurosciences. Der Forschungsschwerpunkt wird zwar erst dezidiert im Masterstudium aufgegriffen, hat aber natürlich durch Einfluss der lehrenden Professor*innen seinen Einfluss im Bachelorstudium. Weitere Details über den Aufbau des Studiums können dem Curriculum entnommen werden. Die Dauer des Psychologie Studiums an der Universität Salzburg beträgt wie an allen anderen Universitäten eine Regelstudienzeit von 6 Semestern.

Master

Im Master selbst werden Wissensinhalte in den Bereichen Klinischer Psychologie, der Sozial- und Wirtschaftspsychologie und in den Cognitive Neurosciences gesetzt. Durch wählbare Seminare kann hier ein eigener Schwerpunkt gesetzt werden.

 

Ein Einblick in die Uni Salzburg

In diesem Video erhältst Du einen tollen Einblick in die Universität Salzburg, den Forschungsschwerpunkten der psychologischen Fakultät und Du kannst einen Eindruck über Deine zukünftigen Professor*innen gewinnen.

 

Google Bewertung
4.8
Basierend auf 24 Rezensionen
×